Tour du Faso – Kinofilm

Liebe Genossinnen und Genossen, heute in einer anderen Sache, die mit Engagement und Entwicklungszusammenarbeit und meinem langjährigen Aufenthalt in Westafrika zusammenhängt.

Denn im Rahmen eines Baus einer Radsportschule zur Alphabetisierung von talentierten Radsportler in Burkina haben wir uns entschlossen, die Promotion in Deutschland für diese gemeinnützige Aktion „mal anders“ zu gestalten. So haben wir eine deutsche Radsportmannschaft zusammengetrommelt, die beim größten Radrennen in Afrika, der Tour du Faso, teilnahm und mit der wir in den Medien und bei Firmen werben konnten (Zielgruppe wurde hierdurch unmittelbar erreicht).
Wir haben uns um die Akkreditierung und den Aufenthalt bemüht.

Neben Radio und sogar lokalen Fernsehsendern war selbst in der Printausgabe des SPIEGELS ein Sport-Interview hierzu:

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-80818264.html

Gleichzeitig wurde -unabhängig von uns- ein Film über diese Tour produziert, in dem das deutsche Team und die Mentalität der Einheimischen zu sehen ist.

Auf zunehmende Nachfrage von Freunden und Radsportlern zeigen wir den Film nun in einer Sonderveranstaltung im FilmpalastSchwanewede am Mi., 07.09., um 18 Uhr.

Ich habe zwei Fahrer, die im Film die Hauptprotagonisten sind, gebeten, nach Schwanewede zu kommen und mit mir den allgemeinen Hintergrund unseres Engagements und die dortige Mentalität zu erläutern.

Hier zwei links.

Trailer zum Kinofilm:

https://www.youtube.com/watch?v=NFjD9ex7_qw

Hier unser Engagement:

http://department-of-tomorrow.de/projekte/tourdufaso/

Falls der eine oder andere von euch Zeit und Interesse hat, reserviert gerne unverbindlich über mich die Tickets (Preis wird handelsüblich sein), damit wir das besser kalkulieren können und auch Plätze freihalten können.

Beste Grüße und bis ganz bald!

Dominik Schmengler

Anspechpartner:

Dominik Schmengler

Tel. 0170-3349480

mailto: doschmen@nullgmx.net