Gastfamilien für amerikanische Schüler gesucht

Bundestagsabgeordnete Christina Jantz unterstützt Austauschprogramm zwischen Bundestag und Kongress

Der Deutsche Bundestag und der US-amerikanische Kongress ermöglichen mit ihrem Austauschprogramm jedes Jahr jungen Erwachsenen Erfahrungen im Ausland zu sammeln.

Daher ruft die SPD-Bundestagsabgeordnete Christina Jantz Familien auf, sich als Gastfamilien zu bewerben. Die amerikanischen Schülerinnen und Schüler werden von August 2015 bis Mitte Juni 2016 in Deutschland das Leben mit den Gastfamilien teilen.

Interessierte Familien erhalten mehr Informationen beim gemeinnützigen Verein „GIVE für Internationale Verständigung“ unter der Telefonnummer 06221 3893513 oder per E-Mail unter sk@nullgive-highschool.org oder im Büro der Bundestagsabgeordneten Christina Jantz unter christina.jantz@nullbundestag.de oder 030 227 79494.