Eine Bremer Erfolgsgeschichte

Die SPD-Bundestagsabgeordneten Christina Jantz und Carsten Sieling besuchen Brauerei

Christina Jantz (SPD) gemeinsam mit den ABInBev-Unternehmenssprechern Claudia Hauschild und Oliver Bartelt

Im Rahmen ihrer Sommertour besuchte Christina Jantz zusammen mit ihrem Bremer Fraktionskollegen Carsten Sieling eines der größten und traditionsreichsten Unternehmen in der Region: ABInBev, vielen besser bekannt als Beck`s-Brauerei.

 

„Die Firma mit Verwaltungssitz in Bremen gehört zu den weltweit größten Brauereiunternehmen und ist 2008 durch den Zusammenschluss von InBev und Anheuser-Busch entstanden. Das Unternehmen beschäftigt rund 150.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 24 Ländern. In Deutschland arbeiten rund 2800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und davon etwa die Hälfte in Bremen. Damit ist die Firma einer der größten Arbeitgeber in der Region, also bedeutend auch für Osterholz und Verden, mit guten Produkten und einer Kernmarke, die Bremen und die Region weltweit bekannt macht“, so Christina Jantz.

 

Begleitet von den ABInBev Unternehmensprechern Claudia Hauschild und Oliver Bartelt begab sich die SPD-Abgeordnete anschließend auf einen Erkundungsgang über das weitläufige Gelände an der Weser.

Der informative Rundgang führte vom Sudhaus bis zur Abfüllanlage vorbei an Malzsilos und Gär- sowie den riesigen Lagertanks.

 

„Die ausgeklügelten Abläufe hier vor Ort und die riesigen Mengen, die hier Tag für Tag produziert und abgefüllt werden, sind schon sehr beeindruckend“, so Christina Jantz abschließend.