Christina Jantz erhält Sitz in weiterem Bundestagsausschuss

Bundestagsabgeordnete zum ordentlichen Mitglied im Ausschuss für Kultur und Medien gewählt

Kultur und Medien, dies ist der dritte Ausschuss, in dem die Bundestagsabgeordnete für Osterholz und Verden, Christina Jantz, als Vollmitglied vertreten ist. Die Abgeordnete ist bereits ordentliches Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft und dem Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz.

 

„Seit Februar 2014 war ich bereits stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Kultur und Medien. Ich rücke nun als ordentliches Mitglied nach. Für mich bedeutet dies die Chance, dass ich mich für unsere Region in kulturellen Belangen einzusetzen kann. Ich denke dabei nicht nur an Worpswede und Fischerhude, sondern auch an die regionale und bäuerlich-traditionelle Kultur“, so die Abgeordnete.