Jugend im Parlament

Bundestagsabgeordnete Christina Jantz ermöglicht Teilnahme am Planspiel des Deutschen Bundestages Der Jugend die parlamentarische Arbeit nahebringen, das ist das Ziel des diesjährigen Planspiels „Jugend und Parlament“. Eine Bewerbung für das Planspiel, das in diesem Jahr zwischen dem 31. Mai und 3. Juni 2014 stattfindet, ist über die Bundestagsabgeordnete Christina Jantz möglich.

Christina Jantz

„315 Jugendliche im Alter zwischen 16 und 20 Jahren werden im Plenarsaal in die Rolle als Abgeordnete schlüpfen. Sie spielen also unseren Berufsalltag nach“, erklärt die Abgeordnete. „Für junge Menschen ist das eine tolle Chance, das Parlament hautnah kennenzulernen“, so die Abgeordnete.

Interessierte Jugendliche können sich im Berliner Büro von Christina Jantz unter der Telefonnummer 030/227-79494 oder unter christina.jantz@nullbundestag.de mit einem kurzen Motivationsschreiben melden.