Christina Jantz eröffnet Wahlkreisbüro

Die Bundestagsabgeordnete Christina Jantz hat in Osterholz-Scharmbeck ihr Wahlkreisbüro eröffnet Die SPD-Bundestagsabgeordnete Christina Jantz hat in der Bahnhofstraße 60 in Osterholz-Scharmbeck ihr Wahlkreisbüro als Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger eröffnet. Als Gäste konnten Bürgermeisterkandidat für Osterholz-Scharmbeck, Werner Schauer, Landrat Berd Lütjen, Bürgermeister von Schwanewede, Harald Stehnken und viele Vertreter der örtlichen Vereine und Unternehmen begrüßt werden.

„Eine meiner wichtigsten Aufgabe ist es, die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger, der Vereine und Verbände, der Unternehmen und Institutionen nach Berlin zu tragen, mich dort für ihre Belange einzusetzen. Mein neu eröffnetes Büro soll hierbei eine Anlaufstelle sein. Ich lade alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, auf mich zu zu kommen“, so Christina Jantz. Die Abgeordnete kündigte an, regelmäßige Sprechstunden abzuhalten, um ins persönliche Gespräch zu kommen.

Das Büro in der Bahnhofstraße 60 ist wochentags in der Regel vormittags und am Donnerstag von 15.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.